Mindful Compassionate Parenting (MCP) Kurs

Ein Achtsamkeitskurs speziell für Eltern: Weniger Stress im Elternsein

Wir sind als Eltern besonders gefährdet, in Optimierungsfallen zu geraten und uns zu überfordern in der Sorge um unsere Kinder und dem verständlichen Herzenswunsch, alles so gut wie möglich zu machen. Unsere Arbeitswelt fordert hohe Leistung und ständige Optimierung. Es erscheint immer schwieriger zu werden, die eigenen Ansprüche an Lebensgestaltung, Berufsweg, Freizeit mit Familie, Elternrolle und Partnerschaft in Einklang zu bringen.

Sehr oft haben wir den Wunsch nach mehr Gelassenheit, weniger Stress und mehr Zeit, die wir in guter Qualität mit unseren Kindern und mit uns selbst verbringen können!

Was erlebst du in diesem Kurs?

  • Achtsamkeits- , moderne Meditations- und Selbstmitgefühlsübungen speziell für Eltern.

  • Durch Theorie und Übungen wie du deinen Autopiloten sowie uralte automatische Reaktionsmuster unseres Elterngehirns im Stress erkennst.

  • Dich selbst bewusster zu steuern und den Umgang mit Eltern-Stressreaktionen hilfreicher zu regeln.

  • Eine freundliche und mitfühlende Haltung dir selbst (und den anderen gegenüber) vor allem für die Momente, in denen nichts zu klappen scheint und wir uns überfordert fühlen – dieses Positive Kultivieren ändert unser Gehirn und unsere Reaktionsmöglichkeiten.

  • Erfahrungsaustausch im Kurs mit anderen Eltern als sehr unterstützend wahrzunehmen.

  • Übungen für zu Hause, die dir neue Perspektiven bieten und die Selbstfürsorge und deine Gassenheit fördern.

Glückliche Familie im Park

Achtsamkeit hilft, die eigenen Stressreaktionen zu verstehen und vorzubeugen. Selbstmitgefühl bedeutet, freundlich zu uns selbst zu bleiben in mitten all der unvermeidlichen Anforderungen, Schwierigkeiten und Konflikte. Sich selbst wie einen guten Freund zu behandeln, auch wenn Dinge nicht so laufen, wie wir es uns wünschen, ist eine Haltung, die sich lernen und vertiefen lässt.

Der Kurs ist offen für jeden. Es braucht keine Vorerfahrung mit Achtsamkeit oder Meditation.

 

Ablauf

Wir treffen uns an 10 Abenden im etwa wöchentlichen Abstand für jeweils 1,5 Stunden. 

Kristin Meng.jpg

Der Workshop wird durchgeführt von: 

 

elterngarten Coach Kristin Meng:

Aus spannenden Ideen direkt Taten werden lassen – das ist Kristins Stärke! Mit ihrer empathischen Persönlichkeit gelingt es ihr,  eine Atmosphäre zu schaffen, in der  ihre Klientinnen motiviert und voller Freude Zukunftspläne schmieden!

Mehr Erfährst du in ihrem Profil!

 

Termine: 

10 Termine à 1,5 Stunden

Termine sind für Herbst 2021 in Mannheim vorgesehen - dann wenn es wieder möglich ist "LIVE" vor Ort in Gruppen zu arbeiten.

 

Investition: 190 Euro pro Person, Rabatt für Paare möglich

Weitere Informationen und Anmeldung via Email an Kristin Meng: meng.kristin@gmail.com